Zum Hauptinhalt springen

Warum ist gute Fachberatung so wichtig?

Auswahl des richtigen Industrieboden

Die Grundlage für ein realistisches Angebot bezüglich Fläche, Zeitaufwand und Auswahl des für Sie optimalen Bodensystems bildet eine ausführliche Objektanalyse durch unsere Fachberater. Unser Beratungskonzept kann Sie vor kostspieligen vorzeitigen Schäden Ihres Kunstharzbodens infolge von Loch-, Riss- oder Blasenbildungen bewahren.

Steht die Sanierung eines bestehenden Bodens ins Haus, tritt häufig die Frage auf, ob die Neubeschichtung ohne Abriss des Bestandsbodens erfolgen kann. Hierzu kann eine Sichtprüfung durch uns nur bedingt Aufschluss geben. Um eine zukunftssichere Entscheidung treffen zu können, bieten wir Ihnen unsere Voruntersuchung des Bestandsbodens an.

1. Systemanalyse

Hier werden die vorhandenen Gegebenheiten bezüglich Umgebung, Untergrund und vor allem die geplante spätere Nutzung untersucht. Vor Ort werden wir im Bedarfsfall Haftzugs- und Feuchtigkeitsmessungen nach den entsprechenden DIN-Normen vornehmen und ein exaktes Anforderungsprofil nach den Prüfgrundsätzen des Bundesverbandes Estrich und Belag e. V. für Ihren Boden erstellen. 

2. Angebotsphase

Mit den so erhobenen Daten und Informationen wählen wir das geeignete Bodensystem aus und erstellen für Sie ein verbindliches Angebot.

Bei Bedarf können wir Sie im Vorfeld mit der Erstellung eines exakten Leistungsverzeichnisses bei der Ausschreibung Ihres Projekts unterstützen.

3. Projektpilotierung

Damit Ihr Projekt bei komplexen Rahmenbedingungen auf Kurs bleibt, geben wir Ihnen alle dafür notwendigen Entscheidungshilfen mit auf den Weg. Beispielsweise durch das Anlegen aussagefähiger Musterflächen.

Wir helfen Ihnen auch bei der Suche nach geeigneten Partnern für Gutachten, Planungen, Maschinen oder Reinigungsmittel, der Auswahl der Entwässerungstechnik und Unternehmen für die Erstellung von Vorarbeiten
(z. B. Estrich).

Senden Sie uns Ihre Anfrage.