WHG-konforme Epoxidharzbeschichtung – Retorte GmbH, Röthenbach an der Pegnitz

Die RETORTE GmbH, ein führender Anbieter von Selenprodukten, beauftragte uns zur Sanierung des Bodens in ihrer Reinstselenanlage.

Bevor wir unsere WHG-konforme Epoxidharzbeschichtung einbringen konnten, wurden die Bodenflächen von uns vorbehandelt. Hier standen ausgleichende Maßnahmen zur Verbesserung der Ebenheit und die Spachtelung von Gefällen im Vordergrund. Die Arbeit unter den Behältern war für unser Verlegeteam eine besondere Herausforderung.

Unsere "Fleißarbeit" hat sich aber ausgezahlt. Die RETORTE GmbH war sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Beschreibung:
Hoch chemikalienbeständige 2K-Epoxidharzbeschichtung
für WHG-Anwendungen mit chemikalienbeständiger Versiegelung,
Sonderfarbton: RAL 3020 Verkehrsrot.

Besonderheiten:
k. A.

Ausgeführte Arbeiten:

  • Gefällespachtelung und Ebenheitsverbesserungen des Untergrundes
  • Grundierung
  • Zwei-Komponenten-Epoxidharzbeschichtung
  • Deckversiegelung (beständig gegenüber chemischen und mechanischen Belastungen)
  • Wand- und Stützenanarbeitung
  • Sanierte Gesamtfläche: ca. 80 qm
SearchMenu
Ich stimme zu.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung